effizient & tiefgreifend

Schröpfen & Gua Sha

Beim Schröpfen werden kleine Gläser mittels Unterdruck auf die Haut angebracht.
Dabei wird lokal oder durch Massage das Gewebe sehr tief und damit effizient gelöst. 
Zudem ist es eine wirkungsvolle Methode zur Anregung des Zellstoffwechsels sowie der Funktion der Organe, fördert die Zirkulation von Blut und Lymphe - und unterstützt damit das Immunsystem und die Abwehr.

Gua Sha wird mit einem Schaber aus Horn oder Jade ausgeführt. Dabei wird durch starkes Massieren, resp. lokales "Schaben", das Gewebe stark stimuliert. So werden die Durchblutung und der Stoffwechsel lokal angeregt und das Bindegewebe entgiftet. 

Beide Methoden kommen je nach Befund zusätzlich zur Anwendung, um Verspannungen zu lösen, die Entgiftung und Durchblutung sowie allgemeine Zirkulation und Abwehr zu fördern- und den freien Energiefluss zu unterstützen.